normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Großes Bautzener Reitturnier

26.07.2019 bis 28.07.2019

Großes Bautzener Reitturnier – jetzt schlägt’s 13!

 

 

Das Jahr 2006, in dem die in mühevoller, ehrenamtlicher Arbeit wiederhergerichtete Baschützer Reitanlage zum ersten Mal wieder eine große Turnierveranstaltung erleben durfte, ist mittlerweile längst Vergangenheit. Damals war es Wunschdenken – heute können wir sicher sein, wie üblich am letzten Juliwochenende hier in unserer Gemeinde fast alle zu begrüßen, die in der mitteldeutschen Reitsportszene einen Namen haben. Auch das „13. Große Bautzener Reitturnier in Baschütz“ vereint Basis und Spitze des Sports: Vom 26. bis 28. Juli werden sich wieder zahlreiche Reiter-/ Pferdpaare aller Leistungsklassen in Dressur- und Springwettbewerben messen.

 

Für das „verflixte 13. Jahr“ haben die erfahrenen Turnierleiter um Martin Sämann vom Pferdesport Bautzen e.V. wieder ein spannendes Programm von Freitag bis Sonntag zusammengestellt, welches seinen Höhepunkt am Sonntag mit dem traditionellen „Großen Preis von Bautzen“ findet. Außerdem ist Baschütz Austragungsort für das Dressur-Finale zum „Nürnberger Burg-Pokal“ der sächsischen Junioren sowie für eine Qualifikationsprüfung der ostdeutschen Junior-Future-Tour für die Nachwuchs-Springreiter. Auch die über mehrere Tage spannende Kombiwertung „Blick der Oberlausitz“ sowie weitere hochkarätige Dressur- und Springprüfungen werden für beste Stimmung und Unterhaltung sorgen.

 

Das Publikumshighlight schlechthin, das spannungsgeladene „Barrierenspringen“, läutet einen stimmungsvollen Samstagabend ein: Die „Große Baschützer Turnierparty“ im Festzelt gehört für Reiter, Zuschauer und Gäste zur Baschützer Turniertradition, wie die Blasmusik der Baschützer Feuerwehr am Sonntag. Auch das bunte Rahmenprogramm für die ganze Familie von Hüpfburg und Ponyreiten über eine Spiel- und Bastelecke bis zum Eismann ist fester Bestandteil aller drei Tage. Bis 1,40 m hat der Nachwuchs familienfreundlich freien Eintritt an allen drei Turniertagen.

 

Die Erwachsenen werden mit Kaffee und Kuchen aus der Dorfbäckerei Richter, mit Getränken, Hotdogs und Leckerem vom Grill ebenfalls rundum gut versorgt. Herr Benzig vom Kubschützer Eck ist natürlich wieder mit der Gulaschkanone vor Ort – es wird also für alle etwas geboten.

 

 

Wir sehen uns – am letzten Juliwochenende in Baschütz!

 

     http://www.facebook.com/Reitfest

 

 

Veranstaltungsort

Gemeinde Kubschütz

Mittelweg 3
02627 Kubschütz

Telefon (03591) 525250
Telefax (03591) 5252528

E-Mail E-Mail:
www.gemeinde-kubschuetz.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]