normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Pilgerweg

Vorschaubild

Etappe zwei des ökumenischen Pilgerweges von Görlitz in Niederschlesien nach Vacha in der Rhön führt Sie durch unsere Gemeinde Kubschütz. Sie durchpilgern die Orte Kubschütz, Baschütz und Jenkwitz bevor Sie nach 25,6 Kilometern das Zentrum der 1.000-jährigen Stadt Bautzen erreichen. Für Ihre Wanderung von Buchholz nach Bautzen benötigen Sie ca.7 Stunden. Auf dem Dorfplatz in Kubschütz befindet sich eine ungewöhnliche Bank mit dem Motiv der Mittagsfrau. Nutzen Sie die Möglichkeit, gönnen Sie sich einige Minuten Ruhe und lassen Sie sich auf unserer „Scipata-Maratha-Bank" nieder. „Scipata Maratha", sorbisch die zwickende Martha: Die Sage von der Mittagsfrau soll sich nur einige hundert Meter entfernt von hier zugetragen haben. Haben wir Sie neugierig gemacht?

 

Unweit der Bank, in südlicher Richtung sehen Sie einen gepflegten ehemaligen Bauernhof. Hier hat die Gemeindeverwaltung Kubschütz ihren Sitz.